Ausbildung zum zertifizierten Geistheiler


 

>> Ausbildungsreihe zum Geistheiler

Diese Ausbildungsreihe zum Geistheiler ist völlig losgelöst vom Reiki und anderen herkömmlichen Ausbildungen. Sie ist ausschließlich praktisch orientiert und so gegliedert, das alle Lerninhalte im Anschluss sofort umgesetzt werden können.

Ausbildung GeistheilerSchon im Vorfeld wird viel Wert auf die Lösung von allen alten Blockaden gelegt, welche eine erfolgreiche heilerische Tätigkeit behindern oder verhindern könnten. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Ausbildung in „erweiterter Hellwahrnehmung“ welche die eigentliche Grundlage für eine Tätigkeit als Geistheilers darstellt. Ergänzt mit umfangreichen Techniken und energetischen Behandlungsmethoden kann sich ein Teilnehmer nach der Ausbildung allen an ihn herangetragenen Problemen stellen und sich dabei ganz sicher fühlen.

Alle erlernten Techniken, Behandlungen und Anwendungen erfolgen ausschließlich durch Gedankenkraft. Der Klient/Patient wird nicht berührt.

Das Thema "Wie kann ich meinem Haustier helfen?" wird im Verlauf der Ausbildung immer mit angesprochen, da unsere Haustiere viel von uns tragen und oft auch selbst der Hilfe und Behandlung bedürfen.

Diese Ausbildung ist für alle diejenigen gedacht welche:

  • sich geistig und spirituell weiterentwickeln wollen
  • sich selbst heilen und ihr Selbstheilungskräfte aktivieren möchten
  • sich als Therapeut oder Heiler weiterbilden möchten
  • sich im Heilberuf erfolgreich selbständig machen möchten
  • ihren Mitmenschen zu mehr Gesundheit, Glück und Erfüllung verhelfen möchten

Die Ausbildung erfolgt in Blöcken, welch ggf. auch einzeln extern gebucht werden können.

Die Ausbildung wird mit einer praktischen Prüfung und der Übergabe des Zertifikates zum „zertifizierten Geistheiler“ abgeschlossen.

>> Block 0 - Grundlagen 1 - Anbindungen (Pflicht für den, der noch nicht hat)

 

Freitag 16.00 bis 21.00 Uhr – Einzeln Buchbar
Ausgleich: 75 p.P. zzgl.19% USt.

  • Anbindung an die vertikalen Energieströme
  • Verbindung/Vereinigung mit dem eigenen höchsten Ursprung
  • Herzöffnung / Aktivierung des Herztempels
  • Aktivierung der drei Heils- Transformations- und Schöpferchakren
  • Aktivierung der Kräfte der Daumen und Finger
  • Aktivierung des "Feuers des Herzens"
  • Aktivierung der Indraflamme
  • Aktivierung der goldenen Flamme
  • Aktivierung der goldenen Kugel
  • Aktivierung des Lichtschwertes
  • Aktivierung der Heils- Transformations- und Schöpferkraft der sieben Hauptchakren
  • Aktivierung der persönlichen Multisphäre
  • Aufstieg des EGO`s in den Herztempel
>> Block 1 - Grundlagen 2 - Blockadenlösungen für die Heilertätigkeit

 

Zeit: Kursbeginn und Ende jeweils Samstag und Sonntag 10.30 bis 17.00 Uhr

  • Der Geistheiler – Einstellung, Fähigkeiten, Verantwortung
  • Verantwortung des Klienten
  • Mitschwingen mit dem Klienten
  • Die eigene Beobachterrolle und das beobachten der eigenen Gefühle
  • Empfindungen während der Energie-Anwendungen
    - Des Klienten
    - Des Anwenders / Heilers
    - Begleiterscheinungen
    - Kontraindikationen

  • Blockaden aus der Jetztzeit: Persönlichkeit, EGO, Familie (Pauschal)
  • Blockaden aus früheren Leben:
    - Eide, Schwüre Gelübde, Erinnerungsverbote
    - Flüche und Selbstverfluchungen
    - Verträge mit sich selber
    - Verträge mit anderen
    - Ängste: 1.vor der eigenen Macht, Kraft, Größe, sich zu zeigen
    2. vor Machtmissbrauch, vor den eigenen Fähigkeiten,
    3. vor Bestrafung, vor spirituelle Tätigkeit

  • Schuldgefühle, Schamgefühle
  • Ablösung von Fremdenergien anderer (lebender) Personen aus Familie usw.
  • Ablösung von Generationenverträgen und Ahnenlasten
  • ggf. Ablösung reptoider Beeinflussungen
  • Auflösung karmischer Strukturen in Bezug auf o.a. Blockaden
  • Auflösung schwarzmagischer Strukturen (eigener und fremder)
  • Rückholung und Integration von in obigem Bezug abgespaltenen oder nicht mit inkarnierten Seelenanteilen
  • Heilung und Integration von in obigem Bezug abgespaltenen oder nicht mit inkarnierten Dunkelanteilen der Seele und des EGO`s
  • Rückholung von heilerischen Fähigkeiten aus früherer Inkarnationv
  • Integration von heilerischen Fähigkeiten vom Ende dieser Inkarnation
  • Begegnung mit der eigenen Zwillingsseele
  • Rücknahme eigener, an andere Personen geheftete Energien ( Kinder, Ehegatte etc.)
  • Ablösung von Dogmen und Glaubensmustern
  • Auflösung traumatischer Strukturen
  • Integration abgespaltener Seelenanteile
  • Urvertrauen, Selbstwert und Selbstvertrauen, Selbstliebe
  • Ggf. Körperverankerung
  • Ggf. 100% in Zeit, Kraft, Energie, Identität bringen
  • Das Downloaden von zusätzlichen Fähigkeiten
  • Einweihung in „DIE KRAFT“
>>Block 2 - Grundlagen 3 - Erweiterte Hellwahrnehmung Teil 1
(extern buchbar)

 

Zeit: Kursbeginn und Ende jeweils Samstag und Sonntag 10.30 bis 17.00 Uhr

  • Aktivierung der Zirbeldrüse
  • Reinigung und Aktivierung der Verbindungen von den Chakren zur ZD
  • Öffnung des 3. Auges (Einweihung)
  • Pauschale Löschung von Blockaden bei der Hellwahrnehmung
  • Hindernisse bei der Hellwahrnehmung (Eigen u. Fremdmanipulation, Vernebelungen, Verdunkelungen und Hologramme, Wunschdenken und Erwartungshaltung)
  • Das „Durchbrennen“ von fremden Blockaden und Manipulationen
  • Wahrnehmungen und Abfragen von
    - Behinderungen und behindernden Manipulationen im Körper, Energiesystem oder bei Systemzusammenhängen
  • Wahrheitsgehalt von Informationen prüfen
  • Außentermine: Wahrnehmung und Kommunikation mit
    - Seelen
    - Verstorbenen
    - Devas
    - Tieren
    - Dämonen
    - Pflanzen
    - Mineralien
    - Gegenständen und Objekten
    - Landschaften
    - Elfen, Gnomen, Kobolden etc.
>> Block 3 - Grundlagen 4 – Erweiterte Hellwahrnehmung Teil 2 (extern buchbar)

 

Zeit: Kursbeginn und Ende jeweils Samstag und Sonntag 10.30 bis 17.00 Uhr

  • Verspiegelungstechnik (ich mache mich „unsichtbar“)
  • Die eigene temporäre Verdunkelung
  • Das „Einfahren“ und „Reisen“ in den eigenen Körper
  • Das „Einfahren“ und „Reisen“ in einen fremden Körper
    - Das Scannen fremder Gefühle und Muster

  • Wahrnehmung von Krankheiten / Störungen im physischen und feinstofflichen Körper
  • Abfragen zur Wirkung und Reihenfolge von Heilmaßnahmen ( Prioritäten)
  • Praktisches Arbeiten mit dem Fragebogen „interne Manipulation“
  • Praktisches Arbeiten mit dem Fragebogen „externe Manipulation“
  • Weitere kommunikative Exkursionen in das Universum und die Gegenwart
>> Block 4 – Heilung 1 : Psychologie, Psychosomatik und die kosmischen Gesetze

 

Zeit: Kursbeginn und Ende jeweils Samstag und Sonntag 10.30 bis 17.00 Uhr

  • EGO, Persönlichkeit, Seele, höheres Ich und Inneres Kind
  • Wirkung von Ängsten und Gefühlen auf den Körper und die Psyche
  • Die kosmischen Gesetze und ihre Wirkung
  • Das Unterbewusstsein
  • rchetypische Strukturen und Seelenplan
  • Wie erschaffe ich die Realität
  • Wiederkehrende Lebenserfahrungen
  • Pränatale Phase, Geburt und Frühkindliche Phase
  • Die psychologische Umkehr und weitere Hindernisse nicht gesund werden zu können oder zu wollen
  • Die Opferrolle
  • Umgang mit Unheilbaren Krankheiten
  • Negative Dogmen und Glaubenssätze
  • Die Wirkung von Traumata
  • Die Posttraumatische Belastungsstörung
  • Abspaltung von Seelenanteilen
  • Abspaltung von Dunkelanteilen
  • Verträge mit sich
  • Das Klientengespräch
  • Anamnese und Anamnesebögen
  • Fragetechniken / Gesprächstraining
  • Technik zur Auflösung von Dogmen und Glaubensmuster, Ängsten etc.
  • Technik zur Veränderung von Lebenssituationen
  • Technik zur Korrektur vergangener und behindernder Ereignisse
>> Block 5 – Heilung 2 : Heiltechniken und Heilmethoden

 

Zeit: Kursbeginn und Ende jeweils Samstag und Sonntag 10.30 bis 17.00 Uhr

  • Einweihung in energetische Schüsslersalze
  • Anwendung von energetische Schüsslersalzen
  • Herausnehmen eines Körperteils zur Bearbeitung
  • Entfernung von Schadinformationen aus Räumen, Körpern, Nahrungsmitteln
  • Durchlichtungstechnik
  • Ganzkörperentspannung
  • Der Putzplan und Gedankenhygiene
  • Wirkung der Daumen und Finger über die Meridiane und Fascien
  • Arbeiten mit lebendiger Materie (z.B. zur Heilung der Haut & Gewebe)
  • Arbeiten mit Plasmoiden (z.B. zur Heilung von Muskeln & Knochen)
  • Erstellen von Depots für lebendige Materie und Plasmoiden, Salze oder Bachblüten
  • Erstellung von Heilessenzen
  • Arbeiten mit Ozon
  • Technik der Zeitdehnung und Zeitraffung
  • Die Kugel, Kegel, Kubus-Methode
  • Migräne-Technik
  • Technik gegen Bettnässen
  • Äther – Matrix - Chirurgie
>> Block 6 – Heilung 3 : Weitere Energetische Heilmethoden

 

Zeit: Kursbeginn und Ende jeweils Samstag und Sonntag 10.30 bis 17.00 Uhr

  • Einweihung in energetische Bachblüten
  • Ausbildung zum Bachblütenberater mit Selbstbehandlung
  • Einweihung Rückenbegradigung
  • Einweihung Atlas-Korrektur
  • Einweihung in energetische Heilsteine
  • Einweihung in die Kunst des Besprechens
>> Block 7 – Clearing von Fremdenergien (extern buchbar)

 

Zeit: Kursbeginn und Ende jeweils Samstag und Sonntag 10.30 bis 17.00 Uhr

  • Die Inkarnation , Reinkarnation , Seelenplan und Multidimensionalität
  • Funktion von Aura und den Chakren in Bezug zum Clearing
  • Der Astralbereich und seine Wesenheiten
  • Weitere multidimensionale Wesenheiten und ihre Tätigkeiten auf der Erde
  • Mind-Control / HARP / Nano-Technologie und ähnliche Beeinflussungen
  • Wie man eine Besetzung erkennt
  • Arten und Merkmale von Fremdenergien und Anhaftungen menschlichen Ursprungs – Gedankenanhaftungen
  • Anhaftungen von Verstorbenen, Elementale, astrale Wesenheiten
  • Energetische Anhaftungen von lebenden Personen
  • Selbstkreierte Elementale und krankmachende Muster – Psychiosen
  • Verschiedene Arten von dunklen Energien
  • Schwarzer Magie
  • Magisch-gebundene Seelen oder Elementale
  • Energetische Werkzeuge und Techniken
    - Die Lichtsäule
    - Der Heilkanal
    - Schutzraum
    - Heilraum
    - Multisphären
    - Verdunkelte Wesen heilen
    - Angreifenden Reptos mit konzentriertem Licht begegnen
    - Intentionen
    - Fragebogen externe Belastungen

  • Die verschiedenen Clearingtechniken:
    - Schnell- Clearing von Personen und Gegenständen
    - Verstorbene zurück führen
    - Mental-Clearing
    - Clearing von Räumen
    - Clearing von Orten
    - Clearing von Gegenständen
    - Fernclearing mit Fotos
    - Lösen von energetischen Verbindungen u. Verstrickungen
    - Beziehungsklärung
    - Vergebungsarbeit – Das Postulat
    - Praxisarbeit Sprechclearing
    - Befreiung von Magie und dunklen Energien
    - Karmaauflösung und Seelenverträge
    - Auflösung von Flüchen, Gelübden und dunklen Verträgen
    - Trennung der Verbindung zu Magier oder Organisation
>> Block 8 – Heilung von Räumen und Orten (extern buchbar)

 

Zeit: Kursbeginn und Ende jeweils Samstag und Sonntag 10.30 bis 17.00 Uhr

  • Umgang und Wahrnehmung von Energien und Energieströmen
  • Bovis-Einheiten
  • Auflösung energetischer Altlasten in Häusern und Orten
  • Magnetgitter, Leylinien, Erd-Chakren, Chi-Verläufe
  • Neutralisierung und Schutz vor schädlicher Strahlung
  • Anpassung von Energien an die Bewohner
  • Erhöhung bzw. Veränderung von Energiequalitäten an Orten und Räumen
  • Seelen ins Licht bringen
  • Dämonisierungen beheben und verdunkelte Wesen heilen
>> Block 9 – Existenzgründung und Selbständigkeit (extern buchbar)

 

Zeit: Kursbeginn und Ende jeweils Samstag und Sonntag 10.30 bis 17.00 Uhr

 

Als Heiler / Spiritueller Berater / Reiki-Anwender hauptberuflich arbeiten

Ein Seminar für eine strukturierte Herangehensweise an die eigene Praxis und zur Lösung der persönlichen bewussten und unbewussten Ängste und Hindernisse vor der neuen selbständigen Tätigkeit.

Dieses Seminar wendet sich an all die, welche gerne als Heiler/in arbeiten möchten, sich das aber aus verschiedenen Gründen heraus nicht trauen.

Oft sind schon viele Fortbildungen gemacht worden– aber der Praxisstart will irgendwie nicht glücken. Die finanziellen Unwägbarkeiten sind zu hoch? Bin ich genug? Darf ich mich als Heiler zeigen? Man kann diese Liste von Hindernissen endlos fortsetzen.

An zwei Tagen sehen wir uns diese Hindernisse an und transformieren sie, so das der Start in die eigene Tätigkeit gelingen kann. Weiterhin betrachten wir rechtliche und sachliche Themen, damit deine Tätigkeit als Heiler/rin wirtschaftlich und rechtlich gesichert ist und somit sorgenfrei Spaß machen kann.

Frank und Martina Zacharias bringen die persönlichen Erfahrungen von zusammen 46 Jahren erfolgreicher selbständiger Tätigkeit und das umfangreiche Wissen des Reikizentrum Harburg in diesen Lehrgang ein.

Das Seminar gliedert sich in einen theoretischen und einen praktischen Teil:

Praktischer Teil:
Energetische Gruppen- / Einzelbehandlungen zur Unterstützung der Individuellen Entwicklung:

  • Blockadenlösung aus früheren Leben (Schwüre, Verbote, Selbstverbote zu heilen oder zu sehen / Angst vor Bestrafung
  • Angst „gesehen“ zu werden
  • Angst die eigene Kraft und Schöpfermacht anzunehmen
    Thema Machtmissbrauch
  • Hindernisse im Familienumfeld (Eltern – Partner)
  • Angst eigene Fähigkeiten anzunehmen und zu leben
  • Angst vor wirtschaftlichen Verlust / Zukunftsängste
  • Selbstverbote glücklich zu sein und Erfolg zu haben
  • Weitere behindernde Dogmen und Glaubensmuster
  • etc.

Theoretischer Teil:

  • Einstellung als Heiler/in
  • Rechtliche Grundlagen
  • Die notwendigen Fähigkeiten als Heiler/in
    - Selbstsicherheit und Selbstliebe
    - Erdung
    - Die eigene Schwingungsfrequenz
    - Aura scannen
    - Hellsicht
  • In welche Richtung will ich arbeiten – Der Werkzeugkoffer
    - Energie-Arten
    - Geistheilung
    - Gesprächstherapie
    - Kinesiologie
    - Hypnose
    - Rückführung
    - Clearing
    - Bachblüten / Heilsteine /Schüsslersalze
    - Engel und Essenzen
    etc.
  • Auf vielen Beinen stehen – Was biete ich an?
    - Behandlungen
    – Workshops
    - Abendkurse
    - Seminare
    - Einweihungen
  • Wirtschaftliche Notwendigkeiten
    - Darf ich Geld nehmen?
    - Stundensatz / Kalkulation - Was bleibt mir unter dem Strich?
    - Gewerbeanmeldung
    - Steuern
    - Berufsgenossenschaft und Versicherungen
    - GEMA
    - Die Web-Seite / Werbung
    - Praxisräume oder von zu Hause aus arbeiten?
    etc.
  • Geistige Einnahmenplanung – Wieviel will ich verdienen?
  • Die energetische Fahne hochziehen
>> Block 10 – Zertifizierung: Praktische Prüfungen an Klienten und Gebäuden

 

Samstag / Sonntag - Zeiten werden individuell vereinbart.
Prüfungsgebühr: 100 € p.P. zzgl. 19% USt.

Ja – auch das muss sein! Bevor Du das Zertifikat erhältst schauen wir noch einmal gemeinsam ob das, was wir hier so machen, auch wirklich funktioniert…
Aber jeder, der bis hier hin durchgehalten hat schafft das mit links. Versprochen!

 

(extern buchbar) (NICHT extern buchbar)

Ausbildungsreihe zum Geistheiler
Kurs-Nr.: 60

Die Kursgebühr für die gesamte Geistheilerausbildung mit den Blöcken 60.1 bis 60.11 beträgt 2850,00€ zzgl. 19% USt. , gesamt 3.391,50 €

Folgende Zahlweisen bzw. Ratenzahlungsvereinbarungen können wir dazu anbieten:

Einmalzahlung =3221,93€ (inkl.) – abzgl. 5 % Rabatt auf den Gesamtbetrag (169,50€)
2 Raten a` 1.610,97 € = 3289,75 (inkl.) – abzgl. 3% Rabatt auf den Gesamtbetrag ( 101,75€)
3 Raten a`1.107,89 € = 3323,67 (inkl.) – abzgl. 2% Rabatt auf den Gesamtbetrag (87,83€)
4 Raten a`847,88 €
12 Raten a` 282,63 €

Ausgleich bei externer Buchung als Einzelkurs: 325 € p.P. zzgl. 19% USt. pro Kurs-Block

 

60.0 - Block 0 : Anbindungen (NICHT extern buchbar – nur notwendig wenn vorher keine Teilnahme am Evolutionskurs!)

60.1 - Block 1 : Blockadelösungen und Grundlagen (NICHT extern buchbar)

60.2 - Block 2 : Erweiterte Hellwahrnehmung 1 (extern buchbar)

60.3 - Block 3 : Erweiterte Hellwahrnehmung 2 (extern buchbar)

60.4 - Block 4 : Heilung 1 : Psychologie, Psychosomatik (NICHT extern buchbar)

60.5 - Block 5 : Heilung 2 : Heiltechniken und Heilmethoden (NICHT extern buchbar)

60.6 - Block 6 : Heilung 3 : Weitere Energetische Heilmethoden (NICHT extern buchbar)

60.7 – Block 7: Praxistraining für Behandlungen an richtigen Klienten & Fällen (NICHT extern buchbar)

60.8 - Block 8 : Clearing von Fremdenergien (extern buchbar)

60.9 - Block 9 : Heilung von Räumen und Orten (extern buchbar)

60.10 - Block 10 : Existenzgründung und Selbständigkeit (extern buchbar)

60.11 - Block 11. Abschlussprüfung (NICHT extern buchbar)

 

Die Termine:
Seht dazu bitte in den Kalender.

Bitte merkt Euch dafür Namen, eventuell den Block und Kursnummer.

› per E-Mail zur "Ausbildung zum zertifizierten Geistheiler" anmelden

 

^ zum Seitenanfang