P.A.C.E. – Behandlung


 

P.A.C.E .(Physical, Atomic & Cellular Evolution) ist eine neue interdimensionale Körper-Energiearbeit, die 1994 von Amy Skezas in den USA entwickelt wurde. Es handelt sich um eine Energie jenseits unserer Dualität und Polarität. Es ist die Energie aus der Quelle, von dem alle Dinge kommen und zu dem alle Dinge wieder zurückkehren.

P.A.C.E. aktiviert und entwickelt die Evolution der eignen Energien auf der physischen, zellulären, atomaren und subatomaren Ebene eines Systems. Es beschleunigt den inneren Entwicklungsprozess und provoziert einen Wandel der Energiemuster hinsichtlich:

- physischer Vitalität
- Emotionen und deren Geschichte
- der Gedanken- und Glaubensmuster
- und der spirituellen Weiterentwicklung

P.A.C.E. löst alte Energiemuster und Strukturen nicht nur im menschlichen Energiesystem auf, sondern auch in anderen Systemen, wie z.B. der Familie, einer Organisation oder Firma und setzt sie auf einer höheren Ebene neu zusammen. Die neu geschaffene Struktur zeichnet sich durch größere Kommunikation, Harmonie und größeren Fluss aus. Unsere Zellen, physischen Organe, die Aura und andere Strukturen absorbieren und halten Energien, die bewusst und vollständig nicht leicht zugänglich sind. Mit P.A.C.E. ist es möglich, diese Informationen und Energien wieder zu entflechten und unser System in eine höhere kohärente Form zu bringen.

Nicht integrierte Wesensanteile, Teile von uns selbst, zu denen wir keinen Zugang hatten, stehen uns mit P.A.C.E. oftmals wieder in vollem Umfang zur Verfügung. PACE ermöglicht ein reiches Feld der Unterstützung, Förderung und Entwicklung unseres unerschöpflichen Potentials, es in unser Bewusstsein zu erheben und damit schließlich auch in die Manifestation.

Die P.A.C.E.- Behandlung ist hoch meditativ und für viele Klienten das erste Mal, das sie ihre Gedanken völlig abschalten können.

 

Ausgleich: 80€ exkl.USt./ Stunde

 

 

 

^ zum Seitenanfang