Einweihung in die 7 Aspekte der Selbstliebe


 

Jeder der sieben Tiermischungen zur Selbstliebe besteht aus einer spezifischen Kombination von Schwingungsmischungen, die speziell dafür zusammengestellt wurde uns dabei zu unterstützen, mehr Liebe in den unterschiedlichen Bereichen unseres Leben zu erleben und auszudrücken. Manche der in den Mischungen verwendeten Tierenergien sind nicht separat erhältlich.

 

>> 1. Liebe Teilen

Diese Schwingungsmischung ist die welche man am häufigsten verwenden kann aus dieser Reihe. Sie unterstützt, sich mit anderen Menschen zu verbinden und Liebe in allen Bereichen des Lebens miteinander zu teilen. Sie ist gut für Menschen, die das Gefühl haben, ihr Herz sei verschlossen und sie könnten ihre zutiefst gefühlten Emotionen nicht ausdrücken.

Die Mischung enthält...

  • Wildpferd: für Liebe, die aus dem Herzen kommt.
  • Wolf: fördert die Verbindung zu anderen.
  • Delfin: für Freude und Verspieltheit.
  • Taube: fördert Frieden und Zentriertheit.
  • Pfau: um sich ganz und vollständig zu fühlen.
>> 2. Liebe DICH selbst

Dies ist sicher die wichtigste der Schwingungsmischungen. Wer sich selbst nicht lieben kann, der kann auch andere nicht von Herzen lieben. Sie hilft wenn es darum geht, sich selbst zu akzeptieren, zu lieben und für sich zu sorgen - genau so, wie man ist.

Dabei bringt sie genau die Dinge an den Tag, an denen man arbeiten muss…

Die Mischung enthält...

  • Schwan: fördert Selbstakzeptanz und Selbstliebe
  • Wolfswelpen: um zu wissen, dass wir etwas bedeuten
  • Rehkitz: fördert Sanftheit und Unschuld
  • Delfin: für Mitgefühl für das eigene Leiden
  • Pfau: fördert Ganzheit und Integration
>> 3. Liebevolles Kind

Sie gibt Hilfe für Kinder und Erwachsene Liebe in allen Aspekten ihres Lebens auszudrücken. Sie unterstützt das innere Kind im Erwachsenen sich freudvoll und geliebt zu fühlen.

Die Mischung enthält...

  • Rehkitz: fördert Unschuld und Sanftheit
  • Wildpferd: um sanft das Herz zu öffnen
  • Taube: fördert Frieden und Ruhe
  • Bärenjunges: um sich der eigenen Gefühle bewusst zu werden
>> 4. Liebevolles Mitgefühl

Mitgefühl – nicht Mitleid - ist ein Teil der Kraft der Liebe. Diese Schwingungsmischung unterstützt uns tiefes Mitgefühl für sich selbst und für andere zu fühlen und auszudrücken. Die Mischung hilft uns Mitleid von Mitgefühl zu trennen. Das Mitgefühl für uns selbst ist sehr wichtig, denn es ist eine Voraussetzung dafür, dass wir uns selbst vergeben können.

Die Mischung enthält...

  • Wildpferd: Um sanft das Herz zu öffnen
  • Delfin: Um Mitgefühl zu spüren und auszudrücken
  • Taube: Um sich mit anderen zu verbinden und Frieden zu sein
>> 5. Liebevolle Eltern

Glücklich ist – wer diese hatte. Leider fehlt es uns immer an Liebe, oder für uns wichtigen Aspekten davon. Die Mischung hilft sich selbst gegenüber ein guter innerer Vater oder eine gute innere Mutter zu sein, sich selber gegenüber weniger Kritisch zu sein und sich geliebt zu fühlen. Sie ist auch für Eltern die Stress mit ihren Kindern haben.

Die Mischung enthält...

  • Opossum: hilft dabei, die Kinder zu schützen
  • Qualle: um loszulassen und zu vertrauen
  • Spatz: um frei von Sorgen zu sein
  • Rotkehlchen: um für sich selbst und andere zu sorgen
  • Kaiserpinguin: unterstützt dabei, sich die Elternschaft zu teilen
>> 6. Partnerschaft

Diese Schwingungsmischung hilft die Liebe und Bindung zu unserem Lebenspartner zu erschaffen und zu vertiefen. Wenn wir noch keinen Partner haben, hilft uns die Tierenergiemischung, in einen Zustand zu kommen, in dem das, was uns bisher blockiert hat, aus dem Weg geräumt ist, damit der zukünftige Partner seinen Weg in unser Leben findet.

Die Mischung enthält...

  • Wolf: um sich tiefgehend zu verbinden
  • Wolfswelpen: fördert das Gefühl dazuzugehören
  • Taube: fördert Frieden und Ruhe im Herzen
  • Wildpferd: für Liebe, die aus dem Herzen kommt
  • Schwan: um die Schönheit im Partner zu erkennen
>> 7. Dienen

Diese Schwingungsmischung hilft, als Pfleger, Therapeut oder Dienstleister anderen Menschen zu dienen ohne sich dabei selbst so zu vernachlässigen das es zum BurnOut kommt, also ohne dass wir uns selbst verausgaben.

Die Mischung enthält...

  • Rotkehlchen: fördert selbstloses Dienen
  • Wolf: um sich mit anderen zu verbinden
  • Delfin: um Mitgefühl zu spüren und auszudrücken
  • Wildpferd: um mit offenem Herzen zu dienen
  • Giraffe: um zu dienen und dabei den Überblick zu behalten

 

Einweihung in einzelne der sieben Schwingungsmischungen zur Selbstliebe.

Jede Mischung besteht aus 4-7 einzelnen Tierenergien.
63,00€ zzgl. USt. pro Energiemischung.

Der Ausgleich für den gesamten Heilpfad sieben Schwingungsmischungen zur Selbstliebe mit allen dazugehörigen Schwingungsmischungen beträgt 200€ zzgl. USt.

Bitte trage den oder die gewünschten Schwingungsmischungen zur Selbstliebe mit Namen und Nummer in die E-Mailanmeldung ein!

› per E-Mail zur "Einweihung in die 7 Aspekte der Selbstliebe" anmelden

 

^ zum Seitenanfang