Ausbildung zum Impf-Heiler


Illustration

Immer mehr Menschen sind geimpft worden. Nach zwei Jahren Erfahrung mit dieser Thematik können wir nunmehr mit Bestimmtheit sagen, dass sich sämtliche Covid-Impfstoffe dauerhaft negativ auf die menschliche Wahrnehmung von feinstofflichen Strukturen auswirken. Diese Dämpfung der Wahrnehmung geht nach einer Impfung meist subtil und schleichend vor sich und wird vom Betroffenen selbst oft nicht sofort bemerkt. Die Dämpfung wirkt von der feststofflichen, körperlichen Ebene bis tief in die seelischen Bereiche! 

Metaphysisch lässt sich tatsächlich feststellen, das mittels der genmanipulierten mRNA und Vector-Impfstoffe und ihrer Wirkung - sowohl auf die menschliche 2-Strang DNA, als auch auf die weiteren 10 feinstofflichen DNA-Stränge - die Verbindungen vom übergeordneten Bewusstsein der Seele zum Zell-Bewusstsein, zum Organ-Bewusstsein, zum Unter-Bewusstsein als auch zum Tages-Bewusstsein des Menschen beeinträchtigt werden. 

Damit werden die Menschen von ihrer inneren Kraft abgeschnitten, bestehende energetische Zugänge verschüttet, die gesamte Wahrnehmung beeinträchtigt. Mit zunehmender Impfquote, gerade auch unter den Kindern, wird eine ganze Generation von „Merknixen“ heran gezogen. Das ist für alle folgenden Generationen sehr schlimm, weil durch die Aufstiegsenergien eigentlich alle seit 2012 geborenen Kinder latent hellsichtig sind. Diese Hellsicht wird nun unterdrückt. 

Auch sind die Auswirkungen für das Bewusstsein der Seele massiv: Das Bewusstsein einer inkarnierten Seele lernt über die Erfahrung von Gefühlen des inkarnierten Körpers des Menschen. Ist der Mensch durch die Gen-Spritze von seinen Gefühlen getrennt, lernt die Seele nicht mehr. 

Selbst die Aufstiegs-Energien, die das Bewusstsein des Menschen (und damit auch das Seelen-Bewusstsein) eigentlich in den Aufstieg in die 5. Dimension des Herz-Bewusstseins führen sollen, können nicht mehr wirken! Wir müssen zur Kenntnis nehmen das unsere Bewusstseinsentwicklung auf diese Weise, über mindestens drei Inkarnationszyklen hinweg, ausgesetzt wird!

Wenn wir uns dazu die Tabelle des menschlichen Bewusstseins von D.Hawkins in Erinnerung rufen:

  • Ebene 400 – Vernunft, Verständnis, Abstraktion, Wissenschaft
  • Ebene 350 – Akzeptanz, Enthusiasmus, Produktivität, Verzeihen, weltlicher Erfolg
  • Ebene 310 – Bereitwilligkeit, Optimismus, Intention
  • Ebene 250 – Neutralität, Zuversicht, Loslassen
  • Ebene 200 – Mut, Zivilcourage, Bejahung, Lauterkeit

Um Ebene 200 – Schwelle zur Integrität (Homo sapiens versus Homo spiritus Selbstregulierende Individuation – Eigenverantwortung Linearität – Wahrnehmung – Entweder-oder-Denkmodell)
erfolgt der Bewusstseinssturz der Menschen auf die folgenden Bewusstseins-Ebenen:

  • Ebene 175 – Stolz, Verachtung, Angeberei
  • Ebene 150 – Ärger, Wut, Hass, Aggression
  • Ebene 125 – Verlangen, Begierde, Selbstversklavung
  • Ebene 100 – Angst, Ängstlichkeit, Rückzug
  • Ebene 75 – Trauer, Scheitern, Kummer, Verzweiflung
  • Ebene 50 – Apathie, Hoffnungslosigkeit, Aufgabe
  • Ebene 30 – Schuld, Bosheit, Zerstörung
  • Ebene 20 – Scham, Schande, Erniedrigung, Ausmerzung

Wer sich umschaut kann diese Auswirkungen, anhand der zunehmenden soziologischen und emotionalen Verrohung der Menschen in unserer Gesellschaft, bereits ausmachen. Es geschieht schon! Deshalb haben wir uns im Reikizentrum Harburg entschieden, dieser folgenschweren Entwicklung entgegen zu wirken und unser Wissen weiter zu geben. Der Lehrgang „Ausbildung zum Impfheiler/in“ beinhaltet dieses breite Wissensspektrum und bringt es auf unsere gewohnt praktische Art mit vielen Übungen in das liebevolle Wirken. Grundvoraussetzung für die Teilnahme ist die vorherige Einweihung in „DIE KRAFT“ und Teilnahme am Lehrgang „Transformation und Evolution des Bewusstseins“. Auch muss eine eventuell vorherige Korona-Spritzung ausgeleitet sein. Der Lehrgang geht über zwei Tage und ist ausdrücklich nicht für Anfänger in der Energiearbeit geeignet. Wenn man sich die Zusammenhänge ansieht zerbrechen unweigerlich etliche bequeme Weltbilder! 

Die wichtigsten Themen sind u.a.:

  • Wie funktioniert das mit der Seele?
  • Informationsfelder und –Speicher im menschlichen System
  • Hintergründe der Impfstoffe und ihrer Schöpfer
  • Wirkweise der Impfstoffe
  • Nebenwirkungen körperlicher Art
  • Nebenwirkungen emotionaler Art
  • Nebenwirkungen energetischer Art
  • Einweihung und Arbeit mit dem Drachenherzen
  • Einweihung und Arbeit mit der Herzöffnungs-Energie
  • Übungen zur eigenen mentalen Stärke
  • Wir trainieren unseren Willen
  • Meditation für höhere Anbindungen
  • Plasmoide & weitere Sondertechniken der Geistheilung
  • Arbeiten mit Kugeln
  • Zerstörung von Nano-Partikeln
  • Zerstörung künstlicher genetischer Verbindungen
  • Zerstörung von Zellgiften
  • Rückverbindung & Wiederherstellung von Bewusstseinsebenen
  • Wiederherstellung des Gefühlsflusses
  • Spezialtechnik der Dimensionsdurchlichtung
  • Kleinere Erweiterungen in der persönlichen Lichtsphäre

 


 

Ausbildung zum Impfheiler/in

Teilnehmer: max. 8
Dauer: 2 Tage, 10.30 bis 17.00 Uhr
Ausgleich: 425,00 € exkl. USt.

Die Termine:
Seht dazu bitte in den Kalender.

› per E-Mail zum Kurs "Ausbildung zum Impfheiler/in" anmelden