Atlas-Korrektur


Illustration: Atlas-Korrektur

Gechannelt am 19.11.2010. Der Atlas ist der erste freie, bzw.der oberste Wirbel der menschlichen Wirbelsäule. Das Schädel- Atlas- Gelenk ist ein neuralgischer Punkt und Ausgangsort für das gesamte Geschehen der Wirbelsäule. Als schädelnächster Teil der Wirbelsäule trägt er den gesamten Kopf. Durch diese spezielle Lage und seine Form kann der Atlas diverse Probleme bereiten.

Die Energie der Atlas-Korrektur schwingt noch höher als die Begradigungsenergie. Es ist eine außergewöhnliche Energie, die im "Rückrat" viel neu ordnen wird. Du arbeitest hier mit absolut reiner Lichtenergie. Du wirst merken, daß durch das Aufrufen dieser Energie in Deinen Händen ein sehr hochschwingender Energieball entsteht, den du dann in den Atlas eines anderen Menschen geben kannst. Lass Dich von der Wirkung überraschen…

Voraussetzung ist die Einweihung in die Begradigungsenergie.

 

Einweihung in die Atlas-Korrektur

Dauer: 1 Abend
Zeit: 18.00 Uhr bis 20.30 Uhr
Ausgleich: 95€ exkl. USt.

Die Termine:
Seht dazu bitte in den Kalender.

› per E-Mail zum Kurs "Einweihung in die Atlas-Korrektur" anmelden

 

< zurück zu den Fort- und Weiterbildungen